stela Laxhuber GmbH

Die stela Laxhuber GmbH ist ein Maschinenbauunternehmen, das auf die Herstellung von Trocknungsanlagen für den Agrar- und Industriebereich spezialisiert ist. Das familiengeführte Mittelstandsunternehmen hat circa 200 Mitarbeiter, die am Firmenstandort in Massing beschäftigt sind und dort Trocknungstechnik nach kundenspezifischen Vorgaben für Unternehmen weltweit herstellen. Die Produktpalette reicht von Anlagen für die Spanplattenindustrie, die Holzpelletproduktion über die Brennstofftrocknung und Energie- und Entsorgungstechnik bis hin zu Land- und Ernährungswirtschaft.

08724 899-0
https://www.stela.de/karriere/

Mitarbeiter von Stela besprechen in der Fertigungshalle gemeinsam einen Plan

Die stela Laxhuber GmbH in Massing sucht

Techniker (m/w/d) für Inbetriebnahmen

auf Vollzeit.

Das sollte dir Spaß machen, damit der Job bei stela Laxhuber zu dir passt:

  • die Prüfung der Trocknungsanlagen vor Ort
  • das Schulen des Bedienungs- und Wartungspersonal vor Ort
  • das Begleiten der Anlagen im Probebetrieb mit anschließender Performanceanalyse
  • die Kommunikation und Zusammenarbeit mit Kund*innen
  • dich immer wieder in neue Anlagen hineindenken
  • reisen und dich auf unterschiedliche Kund*innen und Gegebenheiten einstellen

Das solltest du mitbringen:

  • abgeschlossene Ausbildung als Mechatroniker/in, Industriemechaniker/in mit Weiterbildung zum Techniker/Meister oder entsprechendes Studium
  • Berufserfahrung im Bereich Anlagenbau
  • kompetentes und freundliches Auftreten, du trägst die stela-Philosophie in die Welt
  • organisatorisches Talent und selbstständige Arbeitsweise
  • handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • sicher im Umgang mit MS Office

Außerdem wünscht sich dein neues Team, dass du …

  • auch in schwierigen Situationen einen kühlen Kopf bewahrst und Kund*innen bei Problemen beruhigen kannst.
  • aufgeschlossen bist, dich einbringen willst und auf verschiedene Menschen und Charaktere einstellen kannst.
  • zuverlässig arbeitest und sich deine Chefs und Kolleg*innen auf dich verlassen können.
  • ehrlich bist und das Vertrauen, das dein Team in dich hat, wertschätzt.

Dein typischer Arbeitstag:

Du weißt schon zwei bis vier Wochen im Voraus, wo du deine nächste Anlage in Betrieb nimmst. Zum Reiseantritt fährst oder fliegst du zu Kund*innen vor Ort. Dort verbringst du die nächsten ein bis zwei Wochen.

Gemeinsam mit den Kund*innen oder den Verantwortlichen nimmst du die Anlage in Betrieb, prüfst auf Vollständigkeit und Funktion, führst Loop-Checks der EMSR-Technik im Team durch und übernimmst mechanische Restarbeiten.

Außerdem ist es deine Aufgabe das Bedienungs- und Wartungspersonal zu schulen, sodass auch nach deiner Abreise die einwandfreie Funktion der Trocknungsanlage garantiert ist.

Du begleitest den Probebetrieb, erstellst eine Performanceanalyse und dokumentierst die durchgeführten Aufgaben.

Dabei ist jedes Projekt anders, denn die Trocknungsanlagen sind Unikate und werden je nach den Gegebenheiten bei Kund*innen individuell entwickelt. Deshalb sind sie immer etwas anders aufgebaut, wodurch deine Arbeit interessant bleibt.

Nach erfolgreicher Übergabe kommst du nachhause zurück. Dann hast du zunächst ein paar Tage frei für Familie und Privates. Außerdem bleibt dir circa eine Woche für die Nacharbeit zu deinem vergangenen Projekt mit Berichten usw., bevor es zu deiner nächsten Aufgabe geht.

Die Eckdaten deines neuen Jobs:

  • 30 Urlaubstage
  • zwei bis vier Wochen Vorplanung der Dienstreisen
  • bis zu 2 Wochen vor Ort bei Kund*innen
  • eigenständige Einteilung der Arbeit vor Ort in enger Absprache mit den Kund*innen
  • langfristige, zukunftssichere Anstellung
  • vielfältige Aufgaben und Entwicklungsmöglichkeiten
  • gut organisierte, schnelle Einarbeitung mit erfahrenen Kolleg*innen
  • nach dem erfolgreichen Vorstellungsgespräch ist ein Schnuppertag vorgesehen, damit du dir sicher sein kannst, dass du dich im Umfeld wohlfühlst, danach wird in einem persönlichen Gespräch der Arbeitsvertrag unterschrieben

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an personal@stela.de

Über Gfreidog

Was wäre, wenn die Woche nicht nur aus dem verhassten Montag, den Tagen dazwischen, dem heiß-ersehnten Freitag und dem viel zu schnell vorbeifliegenden Wochenende bestehen würde? Was wäre, wenn jeder Tag ein „Gfreidog“ wäre? Jobs, die mehr sind als reine Arbeit! Unternehmen, die mehr bieten als bloße Beschäftigung! Das ist es, was die neue Art des Arbeitsverhältnisses ausmacht. Wir bringen niederbayerische Unternehmen und Mitarbeiter/innen auf eine neue Art zusammen! Gfreidog aus Niederbayern, für Niederbayern. Bleibt dabei, verfolgt unsere Reise und unterstützt unsere schöne Region.